Die Mediation im Überblick, Geschichte, Anwendungen, Methoden und Maßnahmen.

Sollten sich für Sie noch offene Fragen ergeben scheuen Sie nicht uns zu kontaktieren.

Mediation

Mediation (lat. Vermittlung) ist ein zumeist außergerichtliches, nicht öffentliches Verfahren zur konstruktiven Regelung eines Konfliktes, bei dem die Konfliktparteien mit Unterstützung eines Dritten (Mediator) einvernehmliche Vereinbarungen suchen, die ihren Bedürfnissen und Interessen dienen.

Der Mediator trifft keine eigenen Entscheidungen bezüglich des Konflikts, sondern ist lediglich für das Verfahren der Mediation verantwortlich.

Die Medianden

Die Konfliktparteien – Medianden genannt – wollen mit Unterstützung einer dritten allparteilichen Person (dem Mediator) zu einer gemeinsamen Vereinbarung gelangen, die ihren Bedürfnissen und Interessen entspricht.

Um klar zu sehen, genügt oft ein Wechsel der Blickrichtung.